Craniosacral-Balancing

Mit dem Herzen lauschen...

Für mich ist Craniosacrale Arbeit eines der feinsten und gleichzeitig wirkungsvollsten Werkzeuge, die mir im laufe meiner Ausbildungen "unter die Finger" gekommen ist!

Es gibt so gut wie nichts was man mit dieser Methode nicht bearbeiten kann.

Vom Baby das noch Spannungen von der Geburt abbauen sollte, zur Regeneration eines Oberschenkelhalsbruches, Spannungskopschmerz oder Migräne bis hin zu Depressionen und anderen Erschöpfungszuständen können von der Cranio sacralen Arbeit positiv beeinflusst werden. 

Ich arbeite mit Craniosacral-Balancing sowohl bei Menschen als auch bei Tieren.

Indikationen für die Anwendung beim Menschen:

- Kopfschmerzen und Migräne

- Muskelverspannungen

- Wirbelsäulenprobleme (Nacken, Schultern, Rücken, Becken)

- nach Operationen

- nach Verletzungen

- Störungen des Immunsystems

- Erschöpfungszustände

© 2016 Sabine Grasl-Krasniqi - Tiermedium mit Herz

  • facebook-square